Erfreuliche Ergebnisse vom Wochenende: Die Herren 40 schlagen den TSV Bocholt 6:3 und auch die Damen 40 konnten beim 8:1 in Duisburg ihren ersten Punkt holen. Auch die 2. Herren 65 erkämpfen sich in der Sonntagshitze ein 5:4 gegen die LSG Essen (Match-Tie-Break Bilanz: 3:3!).

Die Herren 30 unterliegen leider trotz starker Vorhände 4:5 und auch die Mannschaften der offenen Klassen konnten sich diese Woche keine Punkte erspielen.

Mannschaftsführer der Herren 30: Alex Thewes