Alle 6 Heimmannschaften verlieren ihre Spiele: Für die 2. Damen (gegen Bredeney III) und die 2. Herren (gegen den ETUF) war nichts zu holen, jeweils 0:6 nach den Einzeln. Beide Mannschaften treten nächstes Jahr eine Klasse tiefer an. Die 2. Herren 40 verlieren gegen den TC Benrath 4:5 (3:3) und steigen ebenfalls in die Bezirksliga ab. Unsere Herren 60 verlieren gegen den TC Rheinstadion 3:6 (1:5) und belegen in einer spannenden Niederrheinliga den 3. Platz. Außerdem verlieren unsere Herren 55 gegen den Rochusclub 4:5 (3:3) und unsere Damen 50 gegen den ETuS Bissingheim 3:6 (2:4), beide Mannschaften belegen damit Plätze im gesicherten Mittelfeld.