ALLE BEITRÄGE

Tag der offenen Tür – Fotoaktion

Die Sommersaison naht und auch die Medenspiele rücken langsam aber sicher immer näher. Um allen Mitgliedern und Fans die Mannschaften und die dazugehörigen Spieler vorzustellen, benötigen wir die Unterstützung von Euch und Euren Teams.
Wir haben wieder ein Foto-Shooting für jede Mannschaft am Tag der offenen Tür, der am 21.04.2018 stattfinden wird, geplant.
Eine genaue Zeitplanung, mit der Bitte um verbindliche Terminbestätigung, folgt mit separater E-Mail!
Die Fotos werden hier auf der Homepage veröffentlicht, wir setzen daher die Zustimmung zur Veröffentlichung voraus. Falls dies jemand nicht möchte, bitten wir darum, von einer Teilnahme abzusehen.

Zu den Fotos:
– Bitte in Tennisbekleidung & mit Schläger
– Bitte Erwachsenenmannschaften nach Möglichkeit mindestens 6 Spieler, Jugendmannschaften mindestens 4 Spieler
– Wenn vorhanden gerne in einheitlicher Teambekleidung oder alternativ gerne farblich abgestimmt
– Wir wollen dieses Jahr auch teilweise Bilder in Aktion machen!

Wir freuen uns, wenn Eure Teams am 21.4.2018 möglichst vollzählig zum Foto-Termin erscheinen, damit wir für den Sommer noch mehr Zuschauer begeistern können, die uns bei einer ganz sicher erfolgreichen Saison tatkräftig unterstützen!

Für Rückfragen stehen wir Euch sehr gerne zur Verfügung.

marketing@tc-stadtwald.de

Jugend – Team Outfits & Team Paten

Tennisfreunde aufgepasst!

Für unsere Jugendmannschaften suchen wir Teamsponsoren / Teampaten. Wir möchten unsere Teams einheitlich ausstatten und die Vorfreude auf die neue Saison noch weiter steigern.
Interesse? Schreibt uns: marketing@tc-stadtwald.de

Die ersten Mannschaften sind bereits startklar – hier ein kleiner Vorgeschmack, so soll es aussehen:

After Zoch Party am Rosenmontag

Liebe Stadtwälderinnen, liebe Stadtwälder,
leeve Jecke,

bald ist es wieder soweit – Karneval steht vor der Tür. Wie versprochen, werden wir das rheinische Brauchtum auch in unserem Club gebührend zelebrieren und am Rosenmontag auf unserer “After Zoch Party” die Hütte, mit einer Polonaise, zum Beben bringen.

Am Montag, den 12.02.2018 ab 16.00 Uhr heißt es für „große“ und „kleine“ Stadtwälder(innen) Itter, Itter Helau!

Für unser leibliches Wohl sorgen Toni und sein Team.

Wir, der Vorstand, hoffen, dass wir mit dem ein oder anderen bei uns im Clubhaus einen schönen Rosenmontag verbringen werden.

Leeve Jröß

Marc O. Schiffl

Winterkarte Gastronomie

Unsere Gastronomie ist wieder geöffnet und freut sich auf Euren Besuch!

Dazu gibt es eine spezielle Speisekarte:

Um Reservierung/Voranmeldung wird gebeten.

Für Rückfragen bitte direkt an Toni wenden: Tel. 017670700893

Öffnungszeiten:

Montag: geschlossen
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 11°° bis 22°° Uhr
Donnerstag: 16°° bis 22°° Uhr
Freitag: 14°° bis 22°° Uhr

Samstag: geschlossen – Gesellschaften möglich-
Sonntag: 12°° bis 20°° Uhr

Breakfaster besuchten das Müllheizkraftwerk Solingen

Was es nicht alles Interessantes zu sehen und zu lernen gibt – wenn man nur danach sucht und sich auf den Weg macht. Das haben die Breakfaster mit Damen und Gästen bei der Führung durch das Müllheizkraftwerk Solingen erfahren. Die Beteiligung von 15 Personen und die vielen gestellten Fragen haben gezeigt, dass nicht nur junge Menschen neugierig sind, sondern viele auch ziemlich lange neugierig bleiben. Die Stadt Solingen betreibt das Müllheizkraftwerk mit zwei Verbrennungslinien und einer Leistung von 17,5 MW/an seit 1969. Hier werden als Dienstleistungen für alle Haushalte und Gewerbetreibende dieser Stadt, Hausmüll und hausmüllähnliche Gewerbeabfälle umweltverträglich entsorgt. Zum Anfeuern dient Öl, danach brennt der Müll bei einem Bioanteil von ca. 50 % ohne andere Zugaben.

Neues Trainerteam

Ab der Sommersaison wird die HoMe Tennisschule das Training in unserem Verein übernehmen! Nina Mertens und Petra Hohnhold als Leiter der Tennisschule sind sicherlich allen seit Jahren bekannt, auch viele der anderen Trainer im Team waren bereits in der Vergangenheit auf unserer Anlage zu sehen. Mit Karsten Saniter und Gero Kretschmer konnten zusätzlich zwei Top-Trainer für den Leistungsbereich gewonnen werden. Wir freuen uns auf die Sommersaison und sagen HERZLICH WILLKOMMEN!

Weitere Information können dem Flyer entnommen werden:

Bericht 6. Spieltag

Die 3. Herren hatten gegen GW Heiligenhaus viel Pech! Denn obwohl der Gegner mit einer besseren B-Mannschaft antrat, konnte nur Carl an Position 3 gewinnen. Joshua (1) und Max (4) verloren im MTB. Auch bei den Doppeln rechnete man sich noch Chancen aus, konnte aber am Ende nur eins gewinnen, Schade Jungs! Die 3. Herren 40 sind dagegen fulminant mit 6:0 gegen Bergisch Born II in die Saison gestartet. Mit vier klaren Einzelsiegen und einem Doppel im MTB, ist dieses gute Ergebnis verdient.

Die zweiten Damen 40 spielten gegen die 2. Mannschaft von GW Langenfeld 3:3, auch das kann durchaus als Erfolg gewertet werden, waren die Langenfelderinnen doch vor diesem Spieltag Tabellenführer. Die 1. Damen gewannen nach einem 2:2 noch mit 4:2 gegen BS Düsseldorf II. Karina und Inga gewannen im Einzel und holten dann beide Doppel. Die 2. Damen verloren leider gegen den bislang ungeschlagenen TC RW Dinslaken. Nur Lena konnte ihr Einzel gewinnen, also Endergebnis 1:5. Die 1. Herren spielten beim Aufstiegsfavouriten aus Osterath. Hier trafen Welten aufeinander, sodass man nach einem 0:4 nach den Einzeln immerhin aus Mitleid ein Doppel geschenkt bekam.

Zusammenfassend mal wieder ein erfolgreiches Wochenende!

6. Spieltag im Winter

In der letzten Woche sind die 1. & 2. Damen und die 1. Herren erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Die 2. Damen gewannen souverän in Lintorf mit 5:1 und sind noch ganz oben mit dabei. Die 1. Herren fühlten sich beim 3:3 gegen den TuS St. Hubert als Sieger obwohl mit einem gewonnenen MTB sogar noch mehr drin gewesen wäre. Die 1. Damen konnten zwar zum ersten mal fast in Bestbesetzung spielen, waren aber mit dem 3:3 nicht ganz zufrieden.

An diesem Wochenende beginnt für die 3. Herren (gegen GW Heiligenhaus, So, 12 Uhr, Sportmühle) und für die 3. Herren 40 (Bergisch Born II, So, 15 Uhr, Sportmühle) die Saison, die zweiten Damen 40 haben ein schweres Spiel gegen die 2. Mannschaft von GW Langenfeld vor der Brust. Die 1. Damen spielen heute ab 15 Uhr in der TC 82 Halle gegen BS Düsseldorf II, die 2. Damen morgen ab 14 Uhr in der TC 82 Halle gegen den bislang ungeschlagenen TC RW Dinslaken. Die 1. Herren spielen heute ab 18 Uhr beim TV Osterath.

Allen Mannschaften viel Erfolg!